Der Bootsf├╝hrerschein

Bootsf├╝hrerschein-SBF-See-SBF-Binnen
Der Bootsf├╝hrerschein l├Ąsst dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gew├Ąssern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genie├če laue Tage auf dem Boot.

Was kann ich ohne Bootsf├╝hrerschein fahren?

In Deutschland gibt es die 15-PS Regel die besagt:

Der Sportbootf├╝hrerschein ist f├╝r Boote ab 15 PS Leistung vorgeschrieben. Boote unter 15 PS Leistung d├╝rfen auch ohne Bootsf├╝hrerschein gefahren werden. 

In der Realit├Ąt ist es aufgrund der Verkehrslage auf manchen Gew├Ąssern schwierig ohne Bootsf├╝hrerschein ein Boot zu mieten.

Ein weiterer gro├čer Vorteil des Sportbootf├╝hrerscheins ist, dass derjenige der ihn besitzt andere Personen auf dem Boot zum Ruderg├Ąnger ernennen kann, somit ben├Âtigt in einer Gruppe lediglich eine Person den Bootsf├╝hrerschein.

Regelungen zum Bootsf├╝hrerschein im Urlaub

Der deutsche Bootsf├╝hrerschein ist international g├╝ltig, denn er enth├Ąlt das internationale Zertifikat der UNECE. Du kannst ihn also problemlos auf deinen Reisen weltweit nutzen. Ob in Kroatien,  Frankreich oder den Niederlanden, der Bootsf├╝hrerschein ist europaweit nutzbar und eine lebenslange Investition. Vom Wasser authentische Erlebnisse machen, und einzigartige Momente erleben.

Welchen Sportbootf├╝hrerschein brauche ich?

In Deutschland beginnt der Einstieg in den Bootssport mit dem Sportbootf├╝hrerschein See und dem Sportbootf├╝hrerschein Binnen. Die beiden Bootsf├╝hrerscheine unterscheiden sich lediglich durch den Geltungsbereich. Es gibt nat├╝rlich weitere Bef├Ąhigungsnachweise und Zertifikate in Deutschland, jedoch ist man mit dem Sportbootf├╝hrerschein See oder Binnen in der Regel gut aufgestellt.

Der Sportbootf├╝hrerschein See ist f├╝r die Meere geeignet, er bef├Ąhigt den Besitzer zum Fahren von Booten vor den K├╝sten sowie auf den offenden Meeren weltweit.

Mit dem Sportbootf├╝hrerschein See (SBF See) darf man Boote mit unbegrenzter L├Ąnge und Leistung (PS) weltweit auf den Meeren fahren.

Fahren darf man mit dem SBF See auf allen Meeren (z.B Nordsee, Ostsee, Mallorca). Auf den Seeschifffahrtsstra├čen (Drei-Meilen-Zone und Zw├Âlf-Meilen-Zone) ist ein Spotbootf├╝hrerschein See vorgeschrieben, um dort fahren zu d├╝rfen. Au├čerhalb der Seeschiffahrtsstra├čen ben├Âtigt man keinen Bootsf├╝hrerschein.

Nicht fahren darf man auf inl├Ąndischen Binnengew├Ąssern (Seen und Fl├╝ssen). Hierzu wird der Sportbootf├╝hrerschein Binnen ben├Âtigt.

Zum Erwerb des Sportbootf├╝hrerschein See muss der Pr├╝fling mindestens 16 Jahre alt sein, sowie die Tauglichkeit durch ein ├ärztliches Attest und die Zuverl├Ąssigkeit durch den KFZ F├╝hrerschein oder dass F├╝hrungszeugnis nachweisen.

Diese Nachweise m├╝ssen erst zur Pr├╝fungsanmeldung vorgelegt werden.

Wenn du unseren Online Kurs zum Bootsf├╝hrerschein buchst, enth├Ąlt unser Willkomenspaket eine vollst├Ąndige Checkliste.

Der Sportbootf├╝hrerschein See kostet circa 450-800ÔéČ . Hinzu kommen meistens noch Kosten f├╝r die ben├Âtigten Lernmaterialien und die Praxisausbildung.


Bei uns erh├Ąltst du die Online Lernplattform, deine Lernmaterialien sowie deine Fahrstunde auf dem Boot All-Inclusive f├╝r 345ÔéČ.

Theorie

In Deiner Theorie Pr├╝fung erh├Ąltst du einen von 15 Frageb├Âgen mit je 30 Multiple Choice Pr├╝fungsfragen. Diese teilen sich in 7 Basis-Fragen (hier m├╝ssen mindestens 5 richtig beantwortet werden) und 23 spezifische See-Fragen (mindestens 18 m├╝ssen richtig beantwortet werden) auf. Zudem musst du eine von 15 Navigationsaufgaben l├Âsen.

Praxis

Bei der Praktische Pr├╝fung m├╝ssen verschiedene Man├Âver gefahren werden. Es gibt f├╝nf Pflichtman├Âver die Du fahren musst und 5 Wahlpflichtman├Âver von denen du 3 vom Pr├╝fer gew├Ąhlte Man├Âver fahren musst. Au├čerdem m├╝ssen sieben von zehn Seemannsknoten geknotet werden. Wenn du noch genaueres ├╝ber die Seemannsknoten wissen m├Âchtest, schau gerne in unseren Blogartikel 10 Knoten f├╝r den Sportbootf├╝hrerschein See und Binnen

SBF See

Der Schein f├╝r das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375ÔéČ

Der Sportbootf├╝hrerschein Binnen verhilft dir zur maximalen Flexibilit├Ąt auf den Binnengew├Ąssern, mit ihm kannst du weltweit auf Fl├╝ssen und Seen fahren.

Der Sportbootf├╝hrerschein Binnen berechtigt zum Fahren von Sportbooten mit mehr als 15 PS und einer L├Ąnge von bis zu 20 Metern.
Allein auf dem Rhein gibt es Unterschiede, hier darf das Boot mit einem Bootsf├╝hrerschein Binnen nur 15 Meter lang sein.

Neuigkeiten:
Bis zum 01. April 2023 lag die Grenze der maximalen Schiffsl├Ąnge auf dem Rhein noch bei 15 statt 20 Metern. Auch brauchte man hier den SBF Binnen bereits ab 5 PS Leistung.
Nun jedoch wurden die Obergrenzen f├╝r den Rhein an die anderen Binnengew├Ąsser angepasst, sodass man mit dem SBF Binnen Boote ab 15 PS und bis 20 Metern L├Ąnge dort fahren darf.

Mit Erwerb des Sportbootf├╝hrerschein Binnen ist man berechtigt Sportboote auf Binnengew├Ąssern (Seen z.B. Ammersee und Fl├╝ssen, z.b. Rhein und Mosel) zu f├╝hren.

Nicht gefahren werden darf mit diesem Bootsf├╝hrerschein auf Meeren, dazu Bedarf es dem Sportbootf├╝hrerschein See.

Der erwerb des Sportbootf├╝hrerschein Binnen setzt ein Mindestalter von 16 Jahren voraus. Ben├Âtigt wird zudem ein ├Ąrztliches Attest sowie die Kopie des KFZ F├╝hrerscheins oder ein F├╝hrungszeugnis als Nachweis der Tauglichkeit und Zuverl├Ąssigkeit.

F├╝r den Sportbootf├╝hrerschein Binnen muss man mit Kosten von circa 450-800ÔéČ rechnen. Oft fallen weitere Kosten f├╝r Lernmaterialien und Praxisausbildung an.

In unserem All-Inclusive Angebot f├╝r 345ÔéČ erh├Ąltst Du die Online Lernplatform, alle Lernmaterialien sowie deine Fahrstunde auf dem Boot.

Theorie

Der Umfang der theoretischen Pr├╝fung h├Ąngt davon ob Du den Sportbootf├╝hrerschein Binnen unter Motor oder unter Segel machst und ob Du bereits einen Bootsf├╝hrerschein See oder Binnen besitzt (oder mindestens schon die Theorie bestanden hast).

Pr├╝fung unter Motor und Segel

Bei der Theorie unter Motor und Segel m├╝ssen mindestens 5 von 7 Basisfragen, 18 von 23 spezifischen Binnenfragen und 5 von 7 Segelfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 60 Minuten.

Pr├╝fung unter Motor und Segel bei Besitz des SBF See

Bei der Theorie unter Motor und Segel bei besitz des SBF See m├╝ssen mindestens 18 von 23 Binnenfragen und 5 von 7 Segelfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 50 Minuten.

Pr├╝fung unter Motor

Bei der Theorie unter Motor m├╝ssen mindestens 5 von 7 Basisfragen und 18 von 23 spezifischen Binnenfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 45 Minuten.

Pr├╝fung unter Motor bei Besitz des SBF See

Bei der Theorie unter Motor bei besitz des SBF See m├╝ssen mindestens 18 von 23 spezifischen Binnenfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 35 Minuten.

Pr├╝fung unter Segel

Bei der Theorie unter Segel m├╝ssen mindestens 20 der 18 Basis- und Binnenfragen und 7 Segelfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 35 Minuten.

Pr├╝fung unter Segel bei Besitz des SBF See

Bei der Theorie unter Segel bei besitz des SBF See m├╝ssen mindestens 17 der 14 Basis- und Binnenfragen und 7 Segelfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 35 Minuten.

Pr├╝fung unter Segel bei Besitz des SBF Binnen unter Motor

Bei der Theorie unter Segel bei besitz des SBF Binnen unter Motor m├╝ssen mindestens 5 der 7 Segelfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsdauer 15 Minuten.

Pr├╝fung unter Motor bei Besitz des SBF  Binnen unter Segel vor dem 1. Mai 2012

Bei der Theorie unter Motor bei besitz des SBF Binnen unter Segel (vor dem 1. Mai 2012) m├╝ssen mindestens 5 der 7 Basisfragen richtig beantwortet werden, dabei betr├Ągt die Pr├╝fungsauer 15 Minuten.

Praxis

In der praktischen Pr├╝fung m├╝ssen Pflichtman├Âver und Wahlpflichtman├Âver ausgef├╝hrt werden.

Sowohl unter Motor als auch unter Segel musst Du drei Pflichtman├Âver durchf├╝hren. Von den f├╝nf Wahlpflichtman├Âvern, w├Ąhlt der Pr├╝fer in der Pr├╝fung drei aus die von Dir durchzuf├╝hren sind.

SBF Binnen

Der Schein f├╝r inl├Ąndische Fl├╝sse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375ÔéČ

SBF See + Binnen

Tipp:

Wenn Du sowohl auf inl├Ąndischen Gew├Ąssern, als auch auf dem Meer fahren m├Âchtest, ergibt es Sinn, den SBF See und SBF Binnen gemeinsam zu absolvieren.

Nicht nur sind die Inhalte vom SBF Binnen ├Ąhnlich zum SBF See, Du sparst Dir auch zus├Ątzlich noch Teile der Pr├╝fungsgeb├╝hren und auch 7 Fragen in der finalen Pr├╝fung.

30ÔéČ Rabatt zu Ostern ­čÉ░­čąÜ
auf alle Kombipakete

Rabattcode:

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein f├╝r das weltweite Meer als auch f├╝r inl├Ąndische Fl├╝sse und Seen.

480ÔéČ
270ÔéČ Kombi-Preisvorteil

Die B1 SmartLearnÔäó Lernplattform

Mit unserem Online-Kurs bereitest Du Dich optimal f├╝r die Pr├╝fung zum Sportbootf├╝hrerschein vor. Mit kurzen Videoeinheiten, meist nicht l├Ąnger als 3-5 Minuten, erlernst du komprimiert und vollumf├Ąnglich die Grundlagen der sicheren Schiffsf├╝hrung.

Multiple-Choice Fragentrainer

Nach jeder Lerneinheit bekommst Du mit unserem intelligenten SmartLearnÔäó-System, die originalen Pr├╝fungsfragen gestellt, die Du zu dem Thema beherrschen solltest.

Pr├╝fungssimulation

Du f├╝hlst Dich fit f├╝r die Pr├╝fung? Teste Dein Wissen mit den 15 offiziellen Pr├╝fungsb├Âgen, von denen Du einen in Deiner Pr├╝fung erhalten wirst. Vertiefe Dein Wissen und gehe perfekt vorbereitet in die Pr├╝fung.
Zu allen Lerninhalten stehen Dir kostenfrei unsere Bootsfahrlehrer:innen zur Verf├╝gung.

Das Willkommenspaket

Alles was du ben├Âtigst

Unser Willkommenspaket ist Dein erster Schritt zum Sportbootf├╝hrerschein. Es enth├Ąlt alle Lernmaterialien die Du brauchst, um Dich optimal auf die Pr├╝fung vorzubereiten:

Deine Vorteile mit Bootsschule1

Keine versteckten Kosten

Kurs, praktische Fahrausbildung, Kursmaterialien u.v.m. inkludiert. (zzgl. Pr├╝fungsgeb├╝hren)
1

Lerne ├╝berall & jederzeit

Unsere Inhalte sind f├╝r jedes Ger├Ąt optimiert: Lerne auf Handy, Tablet, Laptop oder Fernseher.

1

Kostenfreie 1:1 Session

Erhalte jederzeit Hilfe bei Fragen von unseren Bootsfahrlehrer:innen.

Bootsschuel1-Garantie

Geld-zur├╝ck-Garantie

14 Tage zur├╝ck Garantie + Pr├╝fungserfolg garantiert. Kaum zu glauben? Mehr erfahren
Miani, Florida-February 19, 2016 :yacht boat view from inside, luxury travel concept

Wertvolle Exkurse

Vertiefe freiwillig Dein Wissen, um einen umfangreichen Wissensschatz rund ums Boot aufzubauen.

Hochwertige Lernvideos

Produziert in Studioqualit├Ąt f├╝r die bestm├Âgliche Lernerfahrung in 4K.

Orte f├╝r Deine Praxisausbildung & Pr├╝fung

Bootsfahrstunden

Unsere Absolventen

Jetzt anmelden

Worauf wartest du?

H├Ąufig gestellte Fragen

Nein, der Bootsf├╝hrerschein ist prinzipiell nicht schwer und deutlich weniger umfangreich als der KFZ-F├╝hrerschein. In der Theorie-Pr├╝fung werden lediglich 1 von 15 Frageb├Âgen mit 30 Single-Choice Fragen abgefragt. Es werden keine Vorkenntnisse ben├Âtigt.

Die Kosten f├╝r den Bootsf├╝hrerschein liegen bei 345ÔéČ bis 450ÔéČ inklusive Kursmaterialien und Praxisausbildung (Bootsschule1┬«). Hinzu kommen Pr├╝fungsgeb├╝hren von ca. 130 – 175ÔéČ.

In Deutschland gibt es folgende Bootsf├╝hrerscheine:

  • Sportbootf├╝hrerschein See (SBF See) f├╝r das Meer
  • Sportbootf├╝hrerschein Binnen (SBF Binnen) f├╝r Kan├Ąle, Fl├╝sse und Seen.

 

Weiterf├╝hrende Bootsf├╝hrerscheine der gewerblichen Sportschifffahrt sind: 

  • Sportk├╝stenschifferschein (SKS)
  • Sportseeschifferschein (SSS)
  • Sporthochseeschifferschein (SHS)

F├╝r Hobby-Bootfahrer  sind zumeist zwei Bootsf├╝hrerschein sinnvoll:

  • Sportbootf├╝hrerschein See (SBF See) f├╝r das Meer (z.B. Mallorca, Ibiza, Nord- & Ostsee)
  • Sportbootf├╝hrerschein Binnen (SBF Binnen) f├╝r Kan├Ąle, Fl├╝sse und Seen (z.B. Rhein, Donau, Chiemsee)

Mit einem Bootsf├╝hrerschein darfst Du Boote mit unbegrenzter PS-Anzahl fahren. Ohne Bootsf├╝hrerschein sind nur Boote bis 15 PS erlaubt.

In der Regel liegt die Durchfallquote beim Bootsf├╝hrerschein zwischen 5% und 20%. Hier spielt die Qualit├Ąt der Ausbildung und die oftmalige Wiederholung eine entscheidende Rolle.

F├╝r den Bootsf├╝hrerschein See ben├Âtigst Du ca. 20 Stunden zum Lernen. Um den Bootsf├╝hrerschein Binnen zu machen, ben├Âtigst Du zus├Ątzlich in etwa 10 Stunden.

Um die bis zu 8 pr├╝fungsrelevanten Man├Âver zu lernen reichen in der Regel 1 bis 2 60-min├╝tige Fahreinheiten f├╝r den Bootsf├╝hrerschein (SBF) See und Binnen aus. 

Die Theorie f├╝r den Bootsf├╝hrerschein kann komplett online gelernt werden. Die Fahrstunden und die Pr├╝fung m├╝ssen jedoch vor Ort durchgef├╝hrt werden.

In der Theoriepr├╝fung zum Bootsf├╝hrerschein m├╝ssen mindestens 24 der 30 Fragen richtig beantwortet werden. Man darf also maximal 6 Fehler machen, davon 2 bei den Basisfragen und 4 im Hauptteil, also den spezifischen See- oder Binnen-Fragen. In der praktischen Pr├╝fung zum Bootsf├╝hrerschein gibt es f├╝r jedes Man├Âver zwei Versuche. Man darf also pro Man├Âver maximal 1 Fehler machen. 

Fast jeder kann einen Bootsf├╝hrerschein machen. Das h├Ąngt von dieser Liste an Voraussetzungen ab: 

  • Mindestalter von 16 Jahren,
  • K├Ârperliche Eignung,
  • Einwandfreies polizeiliches F├╝hrungszeugnis.

Ja, der deutsche Bootsf├╝hrerschein ist international und unbefristet g├╝ltig. Die Anerkennung erfolgt nach UNECE Resolution Nr. 40 und garantiert eine weitreichende internationale Akzeptanz. Mehr Informationen findest Du auch hier.

Um Boote mit unbegrenzter Leistung und Gr├Â├če auf dem Meer zu fahren, braucht man einen Sportbootf├╝hrerschein See.

Um auf Mallorca ein Motorboot mit mehr als 15 PS zu fahren, ben├Âtigst Du einen Sportbootf├╝hrerschein See.

Das Bodenseeschifferpatent gibt es in drei Kategorien, Kategorie A (f├╝r Fahrzeuge mit Maschinenantrieb), Kategorie D (f├╝r Segelfahrzeuge) und Kategorie H (f├╝r den Hochrhein).

Was darf ich mit dem Bodenseeschifferpatent fahren

Kategorie A

Wer im Besitz des Bodenseeschifferpatent der Kategorie A ist, ist berechtigt Fahrzeuge mit Maschienenantrieb mit einer Maschinenleistung von mehr als 4,4 kW zu f├╝hren.

Kategorie D

Kategorie D erlaubt es Segelfahrzeuge mit einer Segelfl├Ąche von ├╝ber 12 m┬▓ zu f├╝hren.

Wenn das Segelfahrzeug mit Motor 4,4kW ├╝berschreitet wird zus├Ątzlich das Patent der Kategorie A gebraucht.

Wo darf ich mit dem Bodenseeschifferpatent fahren?

Beide Kategorien berechtigen zum Fahren im Gebiet der Bodensee-Schifffahrtsordnung, welche auf dem gesamten Bodensee gilt.

Voraussetzungen f├╝r das Bodenseeschifferpatent

Kategorie A

F├╝r die Kategorie A des Bodenseeschifferpatentes muss der Bewerber ein Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Kategorie D

Um das Bodenseeschifferpatent der Kategorie D erlangen zu k├Ânnen, musst Du mindestens 14 Jahre alt sein.

Dar├╝ber hinaus muss f├╝r beide Kategorien die pers├Ânliche F├Ąhigkeit und die Geeignetheit nachgewiesen werden.

Kosten f├╝r das Bodenseeschifferpatent

Die Kosten belaufen sich beim Bodenseeschifferpatent auf insgesamt ungef├Ąhr 500-700ÔéČ.

Ferienpatent

Wer nur f├╝r einen Urlaub am Bodensee ist und somit nur vor├╝bergehend f├╝r eine begrenzte Zeit dort fahren m├Âchte, braucht nicht zwingend das Bodenseeschifferpatent. Es besteht die M├Âglichkeit ein Ferienpatent zu beantragen. Mit diesem Patent kannst Du einmal im Jahr f├╝r 30 Tage am St├╝ck auch ohne Bodenseeschifferpatent ein Boot auf dem Bodensee f├╝hren. Voraussetzung ist das bereits ein Bootsf├╝hrerschein aus einem der Bodenseeuferstaaten (Deutschland, ├ľsterreich, Schweiz) vorliegt ÔÇô zum Beispiel der deutsche SBF See + Binnen. Um das Ferienpatent auch rechtzeitig zum Urlaubsbeginn in den H├Ąnden zu halten, sollte es fr├╝hzeitig vor Urlaubsbeginn beantragt werden. Je nach Landratsamt kostet das Patent 12,50ÔéČ oder 24ÔéČ.

Funkscheine

Wann brauche ich einen Funkschein?

Ein Funkschein ist n├Âtig, wenn Du mit einem Sportboot fahren m├Âchtest, das ├╝ber eine funktechnische Anlage verf├╝gt. Ob ein Boot ├╝ber eine solche verf├╝gt, kommt ganz drauf an, denn es gibt auch viele Boote ohne Funkger├Ąt.

Welche Funkscheine gibt es?

UBI

Der UBI wird f├╝r den Funk mit UKW auf Binnengew├Ąssern (z.B Rhein oder Chiemsee) gebraucht.

Die Pr├╝fung umfasst eine theoretische und eine praktische Pr├╝fung. In der theoretischen Pr├╝fung m├╝ssen 17 von 22 Pr├╝fungsfragen richtig beantwortet werden. Die praktische Pr├╝fung umfasst die Textaufnahme, die Textabgabe und die Bedienung des Funkger├Ątes.

Theorie und Praxis werden gemeinsam am gleichen Tag abgelegt.

SRC Funkschein (Short Range Certificate)

Der SRC wird f├╝r den Funk mit UKW auf Seegew├Ąssern (z.B Nordsee oder Ostsee) gebraucht

F├╝r den SRC musst Du eine theoretische und eine praktische Pr├╝fung ablegen. Die theoretische Pr├╝fung besteht aus drei Teilen. Zum einen m├╝ssen 19 von 24 Pr├╝fungsfragen richtig beantwortet werden, zum anderen gibt es ein englisches Diktat, das Du anschlie├čend ins Deutsche ├╝bersetzt und zuletzt muss noch ein Funktext aus dem Deutschen ins Englische ├╝bersetzt werden.

In deiner praktischen Pr├╝fung musst Du max. vier von acht Pflichtaufgaben ablegen. Au├čerdem werden auch noch sonstige F├Ąhigkeiten gepr├╝ft, hiervon werden max. drei der elf Aufgaben abgefragt.

LRC (Long Range Certificate)

Der LRC wird f├╝r den Funk mit Grenz-/Kurzwelle oder Inmarsat-Ger├Ąte (Satellitenfunk) gebraucht. Eine solche Funkausr├╝stung ben├Âtigt man auf einem Boot, wenn man mit ihm mehr als 30-40 Seemeilen rausfahren m├Âchte, da nur mit dem Funkstandard ab dieser Entfernung eine Funkverbindung zum Land hergestellt werden kann.

Den LRC erh├Ąltst du durch das Ablegen einer theoretischen und einer praktischen Pr├╝fung. Wenn Du noch keinen SRC Funkschein besitzt, musst Du zwei Theorie und zwei Praxis-Pr├╝fungen ablegen, einmal die SRC Pr├╝fung und einmal die LRC Pr├╝fung. Die theoretische LRC Pr├╝fung besteht aus 14 Pr├╝fungsfragen von denen 11 richtig beantwortet werden m├╝ssen.

F├╝r die praktische Pr├╝fung m├╝ssen 8 Pflichtaufgaben gel├Âst werden. Zudem beinhaltet die Pr├╝fung Aufgaben zur Pr├╝fung der sonstigen Fertigkeiten, von diesen Aufgaben werden Dir zwei gestellt.

Pyroscheine

Wer an Board seines Bootes Seenotsignalmittel mitf├╝hren m├Âchte, darf dies nicht ohne Weiteres tun. Abh├Ąngig von der Art des Mittels ben├Âtigt man daf├╝r entweder einen Fachkundenachweis oder einen Sachkundenachweis.

FKN (Fachkundenachweis)

Besitzer des FKN Pyroschein ist es erlaubt, Seenotsignalmittel der Kategorie T2 (z.B. Signalraketen, manche Rauchfackeln und Handfackel) an Board zu f├╝hren.

Die Pr├╝fung ablegen kann, wer mindestens 16 Jahre alt ist und einen Bootsf├╝hrerschein (z.B SBF See oder Binnen) besitzt.

F├╝r den FKN m├╝ssen eine theoretische und eine praktische Pr├╝fung absolviert werden. Der Umfang der Theorie bel├Ąuft sich auf 15 Fragen die es zu beantworten gilt. In der Praxis w├Ąhlt der Pr├╝fer vier von f├╝nf Aufgaben aus.

SKN (Sachkundenachweis)

Wenn Du an Board eine Signalpistole (Kaliber 4) mitf├╝hren m├Âchtest, ben├Âtigst du den SKN Pyroschein. Dieser Schein berechtigt dich aber auch alle Seenotsignalmittel des FKN zu f├╝hren.

F├╝r den SKN Schein musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

In der theoretischen Pr├╝fung werden 18 von 104 Fragen abgefragt, die schriftlich beantwortet werden m├╝ssen. Der praktische Teil verlangt die Demonstration der korrekten Handhabung einer Fallschirm-Signalrakete, einer Rauchfackel, eines Rauchsignals, eines Signalgebers mit Magazin oder Trommel sowie von nicht gez├╝ndeten Signalmitteln.

Dar├╝ber hinaus m├Âchte der Pr├╝fer das richtige Verhalten bei Munitionsversagen wissen und Du musst verschiedene Munitionstypen durch ihren Patronenboden unterscheiden k├Ânnen.

Weiterf├╝hrende Bef├Ąhigungsnachweise

Braucht man sie?

Neben dem bekannten Bootsf├╝hrerschein f├╝r Seegew├Ąsser oder Binnengew├Ąssern gibt es dar├╝ber hinaus auch noch drei weitergehende Scheine f├╝r Sportboote, den SKS, den SSS und den SHS.

Erforderlich werden diese eigentlich nur, wenn Du mit einem Boot gewerblich unterwegs bist, denn mit dem SBF darfst Du ja theoretisch schon ├╝berall auf dem Meer fahren. Es empfiehlt sich durch die umfassendere Ausbildung nat├╝rlich trotzdem einen weiterf├╝hrenden Schein zu erwerben wenn man h├Ąufig weiter entfernt von der K├╝ste auf dem Wasser unterwegs ist. Das tun allerdings nur die wenigstens Wassersportler, sodass es sich hinsichtlich des Aufwands und der Kosten nur f├╝r eine sehr geringe Menge an Leuten wirklich lohnt. Daf├╝r sprechen auch die Zahlen der SHS wird in Deutschland im Jahr nur rund 100-mal ausgestellt.

SKS (Sportk├╝stenschifferschein)

Der Geltungsbereich des Sportk├╝stenschifferscheins liegt in der 12 Seemeilen Zone (ca. 22 km vor der K├╝ste). Er ist hier allerdings nicht zum F├╝hren von Booten vorgeschrieben, wird aber von Vercharterern oft gefordert, um die Bef├Ąhigung nachzuweisen. Wer in dieser Zone jedoch gewerblich T├Ątig werden m├Âchte, ben├Âtigt den SKS.

Um den SKS zu erlangen, ben├Âtigst Du zun├Ąchst einen SBF See. Weitere Voraussetzungen sind ein Mindestalter von 16 Jahren und der Nachweis ├╝ber 300 gesegelte Seemeilen.

Die Pr├╝fung enth├Ąlt eine theoretischen und einen praktischen Teil. Die Theorie umfasst zum einen 30 Fragen zu den Themen Navigation, Seemannschaft, Wetterkunde und Schifffahrtsrecht, die es zu beantworten gilt. Zum anderen eine Navigationsaufgabe.

Die Aufgaben der praktischen Pr├╝fung des Sportk├╝stenschifferscheins unterteilen sich in Pflichtaufgaben und Sonstige Aufgaben. Von den Pflichtaufgaben muss jeweils mindestens der zweite Versuch gelingen. Es gilt die folgenden Man├Âver zu absolvieren, ein Rettungsman├Âver unter Maschine und unter Segel, Anlegen und Ablegen unter Maschine, Wenden, Halsen, Q-Wende und das Beidrehen. Von den Man├Âvern der sonstigen Aufgaben muss eine von den zwei gestellten Aufgaben richtig ausgef├╝hrt werden. Zum bestehen musst du in diesem Teil nun noch vier Fragen beantworten von denen mindestens drei richtig sein m├╝ssen.

SSS (Sportseeschifferschein)

Mit dem Sportseeschifferschein d├╝rfen Boote in der 30 Seemeilen Zone (ca. 56 km vor der K├╝ste), der sogenannten k├╝stennahen Gew├Ąsser, gef├╝hrt werden. F├╝r den gewerblichen Bereich ist der SSS ein Muss.

Der Erwerber muss mindestens 16 Jahre alt sein und einen SBF See besitzen. Er muss au├čerdem entweder 1000 Seemeilen, nachdem der SBF erlangt wurde, nachweisen die auf einer Yacht im Seebereich als Wachf├╝hrer oder Stellvertreter gesegelt wurden oder 700 Seemeilen, nachdem der SKS/BR-Schein erlangt wurde, nachweisen, die auf einer Yacht im Seebereich gesegelt wurden.

Zu absolvieren ist eine theoretische Pr├╝fung und eine praktische Pr├╝fung. In der Theorie gibt es nun beim SSS erstmals keinen vorher bekannten Fragenkatalog aus dem die Pr├╝fungsfragen entnommen werden. Gepr├╝ft wird in vier F├Ąchern, Navigation, Seemannschaft, Seeschifffahrtsrecht und Wetterkunde, ob Du die F├Ącher gemeinsam oder getrennt ablegst, kannst du frei entscheiden.

Die praktische Pr├╝fung f├╝r den Sportseeschifferschein beinhaltet Fragen, Man├Âver und Knoten. Der Pr├╝fling muss beispielsweise die Rettungsman├Âver beherrschen, eine sichere Handhabe des Sportboots vorweisen, richtig mit Papierseekarten und nautischer Literatur umgehen k├Ânnen und das Electronic Chart System bedienen k├Ânnen.

SHS (Sporthochseeschifferschein)

Der h├Âchste Bootsf├╝hrerschein f├╝r Sportboote der Sporthochseeschifferschein erlaubt es, Boote gewerblich in den weltweiten Gew├Ąssern zu f├╝hren.

Um den SHS erhalten zu k├Ânnen, musst Du mindestens 18 Jahre alt sein und schon Besitzer eines SSS Scheins sein. Nach Erhalt des SSS m├╝ssen 1000 Seemeilen als Wachf├╝hrer auf einer Yacht nachgewiesen werden, davon 500 bereits vor der ersten Teilpr├╝fung.

F├╝r des SHS gibt es nur eine Pr├╝fung, in der theoretischen Pr├╝fung werden die F├Ącher Navigation, Schifffahrtsrecht und Wetterkunde abgefragt. Im Bereich Navigation muss allerdings als praktische Aufgabe die Handhabung eines Sextanten gezeigt werden, hierzu z├Ąhlen z. B. die Vertikal-Winkel-Messung und die Bestimmung der Indexberichtigung.

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu

Auch als Geschenkgutschein verf├╝gbar

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1

Bei Fragen steht Dir unser Support-Team zur Verf├╝gung

(Mo bis Fr von 9:00 bis 18:00 Uhr)
cropped-Icon-1.png
Geld-Zur├╝ck-Garantie

Mache Deinen SBF bei Bootsschule1 ganz ohne Risiko. Zum Einen ist unsere 14-Tage-Geld-Zur├╝ck-Garantie und zum anderen die Garantie auf den Pr├╝fungserfolg immer dabei.

Sollte Dir unsere Lernplattform nicht gefallen, kannst Du uns einfach eine Email senden, und wir erstatten dir bis zu 14 Tage nach dem Kauf Dein Geld zur├╝ck, vorrausgesetzt, Du hast noch keine Praxisfahrstunde gebucht.

Beim unerwarteten Nichtbestehen der Theorie erstattet wir Deine Kursgeb├╝hr anteilig zur├╝ck. Vorrausgesetzt der Kurs wurde vollst├Ąndig durchgearbeitet und alle Pr├╝fungsb├Âgen wurden im Pr├╝fungsmodus mindestens 5-mal bestanden.

cropped-Icon-1-1.png
Pr├╝fungsgeb├╝hren

F├╝r die Pr├╝fung Deiner F├Ąhigkeiten wird eine Pr├╝fungsgeb├╝hr vom  zust├Ąndigen Pr├╝fungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Geb├╝hren an:
SBF See Einzeln 147,31 ÔéČ
SBF Binnen Einzeln 129,71 ÔéČ
SBF See und Binnen 177,54 ÔéČ

Die zus├Ątzlichen Kosten f├╝r die Pr├╝fungsfahrt ├╝bernehmen wir f├╝r Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erh├Ąltst von uns rechtzeitig vor Deiner Pr├╝fung nochmals Informationen bez├╝glich der Pr├╝fungsgeb├╝hren.