Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Jolle (Segellexikon)

Ein kleines, offenes Segelboot, das für Freizeitaktivitäten oder Regatten genutzt wird als Jolle bezeichnet. Etymologisch leitet sich der Name von der norwegischen Bezeichnung jöll für einen ausgehöhlten Trog ab. Bezüglich der Eigenschaften sind Jollen in der Regel 2 bis 6 Meter lang, leicht, wendig und können von einer oder mehreren Personen gesteuert werden. Außerdem können sie gleiten und leicht kentern, was aber bei Jollen nicht von einer so großen Tragweite ist im Vergleich zu großen Schiffen. In Bezug auf das Gleiten bietet eine leichte, breite Jolle mit großer Segelfläche schnell dynamischen Auftrieb, wenn sie Rumpfgeschwindigkeit erreicht hat. Genauer hebt sich das Vorschiff aus dem Wasser und die Jolle verdrängt nun weniger als sie wiegt – sie gleitet. Dies ist beispielsweise bei schwere Jollen erst bei starkem Wind eine Möglichkeit. Beispiele für Jollen sind die Optimist-Jolle für Kinder und Jugendliche, die Laser-Jolle zum Einhandsegeln oder die Flying Dutchman für Regatten. Zusätzlich sind Jollen gute Einsteigerboote, weil sie sehr einfach zu handhaben und relativ preisgünstig sind.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.