Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

EPIRB (Segellexikon)

Ein Emergency Position Indicating Radio Beacon (EPIRB) ist ein Notfall-Ortungssender, der in der Schifffahrt verwendet wird, um in einer Notlage das Auffinden von Schiffen und Personen auf See zu erleichtern. Dabei handelt es sich um ein tragbares Gerät, das automatisch oder manuell aktiviert werden kann, um ein Signal an Rettungsbehörden zu senden. 

Das Signal des EPIRB wird von speziellen Rettungseinheiten aufgefangen und kann auch verwendet werden, um die genaue Position des Schiffes oder der Person in Seenot zu bestimmen. Normalerweise sendet das Gerät auf einer bestimmten Frequenz aus und wird von den Rettungsbehörden verwendet, um das Signal zu empfangen und das Schiff oder die Person zu orten. 

EPIRBs sind in der Schifffahrt obligatorisch und müssen an Bord jedes Schiffes vorhanden sein, das sie ein wichtiger Teil der Notfallausrüstung in der Seefahrt sind und oft in Kombination mit anderen Geräten wie Rettungsinseln und Funkgeräten verwendet werden. Gleichzeitig müssen EPIRBs stets überprüft und gewartet werden, um die Funktion sicherzustellen und somit eine Verschlechterung einer Notsituation zu vermeiden. 

Außerdem gibt es verschiedene Arten von EPIRBs, die sich in der Signalübertragung und -reichweite unterscheiden. Einige EPIRBs können ein Signal über Satelliten senden, was ihre Reichweite erhöht und ihre Verwendung in abgelegenen Gebieten erleichtert, während andere ein Signal auf einer niedrigeren Frequenz senden, was ihre Verwendung in der Nähe der Küste vereinfacht.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.