Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Bugwelle (Segellexikon)

Die Bugwelle ist Teil der Wasserbewegung, die durch das fahrende Schiff verursacht wird. Das Schiff schiebt Wasser vor sich her, das sich seitlich ausbreitet – die Bugwelle.

Die Größe und Höhe der Bugwelle ist ein Indikator für Größe und Geschwindigkeit eines Schiffes. Je schneller ein Schiff fährt und je größer es ist, desto höher und größer ist die Bugwelle. 

Wenn die Bugwelle zu groß und unkontrolliert wird, kann sie große Schäden anrichten. Die Bugwellen großer Schiffe sind eine Gefahrenquelle für kleinere Boote, da die Strömung diese vom Kurs abbringen und kentern lassen kann. Sehr große Bugwellen können außerdem Uferbefestigungen beschädigen. Um die Bugwellen in gefährlichen Gebieten zu kontrollieren, gibt es dort Geschwindigkeitsbegrenzungen.  

Die Bugwelle stellt außerdem einen Widerstand für das Schiff dar. Mit einem Wulstbug, also einer bestimmten Form des Bugs, wird die Bugwelle weiter nach vorn geschoben, sodass sie schneller bricht und sich der Widerstand verringert. Das wirkt sich vor allem positiv auf den Treibstoffverbrauch aus.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.