Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Schauermann (Segellexikon)

Ein Schauermann ist ein Besatzungsmitglied auf einem Frachtschiff, das für das Beladen, Entladen und Sichern der Fracht zuständig ist. Die Aufgabe eines Schauermanns bestand darin, dass schwere Gegenstände wie Container, Paletten oder andere Frachtstücke manuell bewegen und positionieren muss. Der Schauermann war, als die Position noch existierte, kein Mitglied der Schiffsbesatzung.

Zu den Aufgaben eines Schauermanns gehören auch das Überprüfen der Ladung auf Beschädigungen, das Sichern der Fracht mit Gurten und Netzen, das Befestigen von Leinen und das Reinigen der Laderäume. Da die Arbeit oft unter widrigen Bedingungen wie Hitze, Kälte oder schlechtem Wetter ausgeführt wird, erfordert sie auch eine hohe körperliche Belastbarkeit.

In der Vergangenheit wurden Schauermanns auch als “Stauer” bezeichnet, da sie für das Stauen der Fracht an Bord verantwortlich waren. Mit der zunehmenden Automatisierung der Frachthäfen und dem Einsatz von Maschinen für das Be- und Entladen von Schiffen ist die Anzahl der Schauermanns jedoch rückläufig. Dennoch gibt es noch immer einige Schiffe, die von Schauermännern beladen werden, insbesondere in Ländern, in denen die Arbeitskosten niedriger sind und die manuelle Arbeitskraft immer noch kosteneffektiv ist.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.