Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

OK-Jolle (Segellexikon)

In Europa und Australien wird für das Regatten die OK-Jolle, eine einsitzige Jolle, verwendet. Der dänische Bootsbauer Knud Olsen entwickelte die Klasse in den 1950er Jahren und ist seitdem ein beliebtes Boot für Segler auf der ganzen Welt. Sie ist eine leichte Knickspantenkonstruktion mit freistehendem, drehbarem Mast. Das Rigg ist identisch mit dem des Finn Dinghy. Die OK-Jolle war die Vorbereitungsklasse für das Finn Dinghy und hat auch die technische Entwicklung des Finn Dinghys verfolgt. Die OK-Jolle ist 4,00 m lang und 1,42 m breit und wiegt 72 kg. Die Segelfläche beträgt 8,25 qm.

Die große Segelfläche ermöglicht es dem Segler, auch bei schwachen Winden schnell voranzukommen. Die Jolle ist ein ideales Boot für Anfänger und Fortgeschrittene, da sie einfach zu segeln ist und kein besonderes Können erfordert. Es gibt viele Veranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene, hauptsächlich das Regatten, für die die OK-Jolle genutzt wird. Die Klassenvereinigung organisiert die Weltmeisterschaften und fördert die Wettbewerbe.

In der Regel sind die Regatten sehr wettbewerbsorientiert, mit Seglern, die oft sehr enge Rennen ausfechten und hart um den Sieg kämpfen. Die OK-Jolle kann bei starkem Wind bis zu 20 Knoten schnell fahren. Daher ist die Jolle ein beliebtes Boot für Segler auf der ganzen Welt, weil sie trotz ihrer Geschwindigkeit sicher und stabil ist.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.