20€ Osterrabatt für Dich

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Lowest Astronomical Tide (Segellexikon)

Die Abkürzung LAT steht für “Lowest Astronomical Tide” und gilt als das neue Kartennull für deutsche Seekarten der Nordsee. Bevor das LAT eingeführt wurde, wurde das mittlere Springniedrigwasser als Kartennull verwendet, welches jedoch weniger akkurat war. Das mittlere Springniedrigwasser ist nur ein durchschnittlicher Wert, weshalb es dazukommen konnte, dass das Wasser flacher war, als auf der Seekarte angezeigt wurde. Dieses Problem tritt mit LAT kaum bzw. gar nicht auf. Die einzige Ausnahme ist, wenn starker ablandiger Wind das Wasser aus der deutschen Bucht weht und so der Wasserstand flacher wird. In einem solchen Fall wären auch die Werte einer Seekarte mit LAT fälschlich.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

345€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

345€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

450€

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.