Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 27. November

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Hafengeld (Segellexikon)

Hafengeld ist eine Gebühr, die von Schifffahrtsunternehmen und Bootseignern für die Nutzung von Hafenanlagen und -einrichtungen in einem bestimmten Hafen erhoben wird. Dabei hängt die Höhe des Hafengeldes von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Größe des Bootes, der Dauer des Aufenthalts und den angebotenen Einrichtungen. Es kann sich entweder um eine Pauschalgebühr oder auch um eine Gebühr pro Meter Länge des Bootes handeln. 

Das Hafengeld ist eine wichtige Einnahmequelle für Hafenbehörden und -betreiber, die die Instandhaltung und den Betrieb der Hafenanlagen sicherstellen müssen. 

In einigen Häfen kann das Hafengeld auch für zusätzliche Dienstleistungen wie Strom- und Wasserversorgung, Müllentsorgung, Liegeplatzüberwachung und Sicherheitsdienste berechnet werden. 

In der Regel wird das Hafengeld beim Ein- oder Ausfahren des Hafens entrichtet, wobei einige Häfen die Kosten sogar auch online oder über mobile Zahlungsdienste abhandeln. Darüber hinaus sollten sich Bootseigner und Schifffahrtsunternehmen im Klaren sein, dass das Verweigern der Zahlung von Hafengeldern zu rechtlichen Konsequenzen führen kann.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

375€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

375€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

480€
270€ Kombi-Preisvorteil

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.