20€ Osterrabatt für Dich

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Aufbauten (Segellexikon)

Die oberen Teile eines Schiffes, die sich über dem Hauptdeck befinden, werden als Aufbauten bezeichnet. Sie können Passagiere aufnehmen oder Fracht lagern und das Schiff und die Besatzung vor den Elementen schützen. Zweck und Bauart des Schiffes bestimmen Art und Größe der Aufbauten. 

Typischerweise besteht der Aufbau aus einer Reihe von Decks, einschließlich des Brückendecks, des Hauptdecks und des Oberdecks. Jedes Deck dient einem anderen Zweck. So wird beispielsweise das Oberdeck für Freizeit und Erholung genutzt, während auf dem Hauptdeck der Großteil der betrieblichen Aktivitäten stattfindet. 

Der Aufbau besteht normalerweise aus Stahl oder Aluminium, kann aber auch aus anderen Materialien wie Holz oder Glasfaser gebaut werden. Der Schwerpunkt und der Stabilitätsfaktor des Schiffes sind entscheidende Faktoren, die bei der Konstruktion eines Aufbaus berücksichtigt werden müssen. Das Design und die Platzierung des Aufbaus können den Schwerpunkt des Schiffs verändern, was sich auf die Stabilität auswirken kann. 

Rettungsboote, Rettungsinseln, Feuerlöscher und Notbeleuchtung gehören zu den zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen, die in den Aufbauten installiert sind. Im Notfallsind diese Sicherheitsmaßnahmen unerlässlich, um die Sicherheit der Besatzung und der Passagiere zu gewährleisten.

Mit Bootsschule1 zum Bootsführerschein

Der Bootsführerschein lässt dich die Welt neu entdecken. Ob auf heimischen Gewässern, oder im Urlaub erlebst du die Natur auf eine ganz neue Art. Entspanne mit Freunden und Familie, und genieße laue Tage auf dem Boot.

SBF See

Der Schein für das weltweite Meer (z.B. Nord- & Ostsee, Mallorca, Ibiza, Kroatien).

345€

SBF Binnen

Der Schein für inländische Flüsse und Seen (z.B. Elbe, Mosel, Chiemsee, etc.).

345€

SBF See + Binnen

Inkludiert den Schein für das weltweite Meer als auch für inländische Flüsse und Seen.

450€

Worauf wartest Du?
Entdecke die Welt neu
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.