Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Törnbericht: Topspots im nächsten Thailand Segelurlaub

Du hast vor kurzem Deinen Bootsführerschein gemacht und suchst nach dem perfekten Segeltörn für Dich oder Du hast schon immer davon geträumt, die magische und exotische Schönheit von Thailand näher kennenzulernen? Dann wird es Zeit diesen Wunsch nun endlich zu erfüllen, denn Thailand ist ein Land gefüllt mit versteckten Juwelen und grandiosen Paradiesstränden! Neben den Stränden gibt es natürlich auch die Geschichte und Kultur von Thailand kennenzulernen, der Du bei Deinen Landgängen näherkommen kannst! Lasse Dich verführen von idyllischen Dörfern, farbenfrohen Städten und köstlichem Essen!
Übersicht

Maya Bay, Koh Phi Phi Leh

Der Strand Maya Bay ist vermutlich der bekannteste Strand in ganz Thailand und verdankt seinen Ruhm nicht nur seiner Schönheit, sondern auch einem bekannten Hollywoodfilm, der hier gedrehte wurde. Die wunderschönen Kalksteinfelsen und der weiße Sandstrand durften als Drehort für den Film “The Beach” mit Leonardo DiCaprio dienen. Genieße das klare, blaue Wasser und ziehe Deine Bahnen oder geh auf Tuchfühlung mit den Meeresbewohnern, die sich vor dem Strand tummeln!

Railay Beach, Krabi

Der malerische Railay Beach ist nur mit dem Boot zu erreichen, was ihn zu einem wahren Highlight macht! Den Strand kannst Du in der wundervollen Küstenregion von Krabi finden, wo er eingebettet zwischen Kalksteinfelsen liegt. Railay Beach eignet sich perfekt zum Entspannen, sonnenbaden und schwimmen, ist aber auch ein sehr beliebter Ausflugsort für Kletterer! Wenn Du selbst ein Kletterenthusiast bist, dann ist hier die perfekte Gelegenheit, die Kalksteine und die Höhlen besser kennenzulernen!

Koh Lipe

Die Insel Koh Lipe ist ein weiterer Ort, der bei Deinem Segeltörn nicht fehlen darf! Die beinahe unberührte Insel ist ein kleines Paradies im Süden von Thailand und besticht mit kristallklarem Wasser und blenden weißen Sandstränden! Am besten besuchst Du den Sunrise Beach, der seinen Namen dank der spektakulären Sonnenaufgänge erhalten hat, die Du beobachten und genießen kannst! Ein weiterer toller Strand ist der Pattaya Beach mit seiner lebhaften Atmosphäre, dank einer Reihe an Strandbars!

Wenn Du ein Fan vom Tauchen oder Schnorcheln bist, dann ist Koh Lipe ebenfalls perfekt für Dich, denn die Insel ist ein wahres Unterwasserparadies!

Koh Samui

Direkt weiter geht es mit einer weiteren, ebenfalls sehr beliebten Insel von Thailand – Koh Samui! Die Insel ist vor allem bekannt für die paradisieschen Strände, die geziert sind von luxuriösen Resorts. Einer der lebhaftesten Strände der Insel ist definitiv der Chaweng Beach mit seinem pulsierendem Nachtleben! Komm also am besten am Abend vorbei und kehre in einem der vielen Nachtclubs oder einer Bar ein! 

Wenn Du Dich eher nach Ruhe und Entspannung sehnst, suche den Lamai Beach auf. Hier geht es um einiges bedachter zu. Lass Dich am Strand von der Sonne aufwärmen und bräunen oder such eines der vielen exzellenten Restaurants entlang des Strandes auf, die Dich mit köstlicher thailändischer Küche versorgen!

Koh Chang

Die Insel Koh Chang im Osten von Thailand bietet Dir eine Vielzahl an Segelmöglichkeiten. Die Insel ist von einer Vielzahl an Buchten und vorgelagerten Inseln umgeben, die sich perfekt zum Segeln und Ankern eignen! Erkunde doch die abgelagerten Strände wie zum Beispiel den Klong Kloi Beach oder den Long Beach und erlebe das entspannte Inselleben! Die Gewässer um Koh Chang sind gefüllt mit den verschiedensten Fischen und anderen Meeresbewohnern, weswegen die Insel auch bei Tauchern und Schnorchlern sehr beliebt ist!

Phang Nga Bay

Phang Nga Bay, in der Nähe von Phuket, ist ein Segelparadies mit beeindruckenden Kalksteinfelsen, smaragdgrünem Wasser und magischen, versteckten Lagunen! Entdecke unter anderem die berühmte James Bond Insel, die durch den Film “Der Mann mit dem goldenen Colt” bekannt wurde oder erkunde die geheimnisvolle Hong Island! Die natürliche Schönheit der Insel ist atemberaubend und ist nicht nur auf Land, sondern auch unter dem Meeresspiegel zu sehen!

Koh Tao

Koh Tao, oder auch die Schildkröteninsel genannt, ist vor allem für ihre fantastischen Tauch- und Schnorchel-Möglichkeiten bekannt, aber auch für ihr Segelpotenzial! Segle einfach entlang der Küste und entdecke die verschiedensten versteckten Buchten und Strände wie zum Beispiel den Tanote Bay oder Sai Daeng Beach! Die ruhigen Gewässer und die entspannte Atmosphäre machen Koh Tao zu einem perfekten Ort für Segelliebhaber wie Dich!

Koh Phangan

Neben den weltweit bekannten Vollmondpartys bietet Koh Phangan auch großartige Möglichkeiten zu segeln und die Welt vom Wasser aus zu entdecken! Die Insel ist umgeben von zahlreichen Stränden und Buchten, die Du perfekt mit dem Boot erkunden kannst! Segle doch mal zum Bottle Beach. Dies ist eine wunderschöne, abgelegene Bucht mit kristallklarem Wasser und weißem Sandstrand! Der perfekte Ort zum Schwimmen, Tauchen und Sonnenbaden! Alternativ gibt es die nicht weniger schöne, malerische Haad Yuan Bucht zu entdecken! Genieße auf und um Koh Phangan das entspannte Inselleben und erlebe die faszinierende Kultur Thailands!

Koh Samet

Koh Samet ist eine Insel in der Nähe von Bangkok und ist ein beliebter Segelspot für Einheimische und Touristen. Vor allem in der Hochsaison kannst Du also damit rechnen, dass nicht nur die Strände, sondern auch das Meer um die Insel herum voll sein werden! Segle entlang der grandiosen Küste und besuche die verschiedenen Strände von Koh Samet, wie den Sai Kaew Beach oder den Ao Nuan Beach! Genieße das wunderbare, türkis leuchtende Wasser und die idyllische Kulisse! Neben den vielen Möglichkeiten am Strand zu entspannen und Spaß zu haben bietet Koh Samet außerdem eine gute Auswahl an Restaurants und Bars an, in denen Du Dich nach einem Tag auf See entspannen kannst!

Natürlich gäbe es noch unzählige weitere Orte, die man aufzählen könnte, denn Thailand mit seiner langen Küste und den vielen Inseln ist ein wahres Segelparadies! Bei Deinem Segeltörn wirst du bestimmt öfters ganz spontan wunderschöne Strände und Buchten finden können, die mit etwas Glück sogar vollkommen menschenleer sind! Thailand mit dem Boot zu erkunden, ist eine der schönsten Möglichkeiten, das Land besser kennenzulernen und zu erleben! Wenn Du Thailand also auch vom Wasser aus kennenlernen möchtest, schnapp Dir Dein Boot oder absolviere den Bootsführerschein,damit Du im Nullkommanichts Deinen Traum in Erfüllung gehen kannst!

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1