Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Boot fahren Stuttgart: Die schönsten Bootstouren & Erlebnisse auf dem Wasser

Du hast Deinen Sportbootführerschein in Stuttgart gemacht und willst endlich alle Seen und Gewässer in der Umgebung erkunden? Wir haben ein paar Tipps und Ideen für Bootstouren, Anlegestellen und Bootsverleihe in und um Stuttgart. Die Neckarregion ist eine der schönsten Wassersportregionen Deutschlands. Hier findest Du alles: Entspannung, Natur, Abenteuer, und Kultur. Und der Bodensee ist auch nicht weit - Also ab auf's Wasser!
Übersicht

Wo darf man in Stuttgart mit dem Boot fahren?

Rund um Stuttgart gibt es zahlreiche kleine Seen und Gewässer, wie den Max-Eyth-See, den Monrepos-See in Ludwigsburg oder den Waldsee in Murrhardt-Fornsbach, auf denen man Rudern, Tretboot fahren und manchmal sogar Elektroboot fahren kann. Nur Motorboote sind hier leider nicht erlaubt.

Neckar

Mit dem Motorboot darfst Du aber auf einem der schönsten Flüsse Deutschlands fahren: Dem Neckar. Mit den historischen Städten, den Weinbergen und weiten Feldern am Ufer lässt die Neckar-Region nichts zu wünschen übrig. Um hier ein Motorboot mit mehr als 15 PS und bis zu 20m Länge zu fahren, benötigst Du einen Sportbootführerschein Binnen.

Bodensee

Nur ca. 2 Autostunden entfernt von Stuttgart liegt der Bodensee – eines der schönsten Wassersportreviere in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem handelst es sich um einen der wenigen Seen, auf denen auf Motorboote erlaubt sind. Allerdings reicht der Sportbootführerschein Binnen nicht aus: Wenn die Motorleistung 4,4 kW übersteigt oder ein Segelboot mehr als 12m2 Segelfläche aufweist, ist das Bodenseeschifferpatent vorgeschrieben.

Die schönsten Bootstouren durch Stuttgart

Du hast Deinen Bootsführerschein in Stuttgart gemacht und weißt nicht, wo der Freizeitspaß beginnen soll? Am besten direkt vor Deiner Haustür in Stuttgart. Wir haben ein paar Ideen für Bootstouren, mit denen Du die schönsten Ecken in Stuttgart und der Umgebung vom Wasser aus entdecken kannst.

Wenn Du noch keinen Sportbootführerschein hast, gibt es für jede Tour auch eine ähnliche geführte Schifffahrt mit einem Passagierschiff.

Stuttgart-Bootstour vom Max-Eyth-See

In Mühlhausen, nahe dem Naherholungsgebiet Max-Eyth-See, befindet sich eine Sportbootliegestelle und Slipanlage des WSC Stuttgart. Von hier aus hast Du einen Top-Ausgangspunkt, um eine Bootstour in die Stadt zu starten und die die Architektur, die Aussicht auf den botanischen Garten Wilhelma im Stadtteil Bad Cannstatt und die Mercedes-Benz-Arena zu genießen.

Wenn es dich eher in die Natur zieht und du Weinberge, Mohnblumenfelder und kleinere Mittelalterstädte an dir vorbeiziehen sehen willst, kannst Du von Mühlhausen einfach in nördlicher Richtung den Neckar hinabfahren.

Benningen - Besigheim

Besigheim ist eine mittelalterliche Kleinstadt am Neckar, die, eingebettet in Weinberge, mit stattlichen Wehrtürmen und historischem Rathaus und Stadtkirche ein echter Juwel in der Region Stuttgart ist. Im Jahr 2010 wurde die Stadt zum schönsten Weinort Deutschlands gewählt.

Eine Bootstour hierher lohnt sich auf jeden Fall. Die Stadt ist nicht nur vom Wasser aus schön anzusehen, sondern lädt auch zum anlegen, erkunden und einkehren ein.

Ein guter Startpunkt für die Tour ist der Sportboot-Hafen des Motorboot Clubs Benningen mit Slipanlage und Anlegestelle.

Im Schafwasen 2, 71726 Benningen Deutschland

Tel: +49 7144 97910

Statt in Richtung Besigheim zu fahren, kannst Du auch die Tour in die sehenswerte Barockstadt Ludwigsburg unternehmen. Von Marbach aus fährt auch ein Passagierschiff nach Besigheim – Falls du Deinen Bootsführerschein noch nicht in der Tasche hast.

Heilbronn - Lauffen

In der Nähe von Stuttgart liegen die beiden schönen Städte Heilbronn und Lauffen am Neckar, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind. Besonders sehenswert ist die Regiswindiskirche, die sich in Lauffen auf einer Anhöhe direkt am Fluss befindet, sowie Rathausburg auf der Vogelinsel mitten im Neckar.

Von Stuttgart aus ist es eine etwas weitere Tour. Von Heilbronn aus ist Lauffen allerdings nur ein entspannter Tages-Ausflug. Hier kannst Du mit deinem Sportboot slippen und anlegen:

Württembergischer Motorbootclub

Lauerweg 1774076 Heilbronn

Das perfekte Boot für Deine Bootstour: Bootsverleih Stuttgart

Den Bootsführerschein in Stuttgart hast Du gemacht, aber das eigene Boot war noch nicht drin? Kein Problem. In Stuttgart gibt es zahlreiche Bootsverleihe für alles von Tretboot über Kajak bis hin zu Elektroboot und Motorboot.

https://www.miet-ein-boot.de/

Mühlhäuser Str. 271/1, 70378 Stuttgart

E-Mail: info@miet-ein-boot.de

  • Ruderboot
  • Tretboot
  • Elektroboot

https://www.riverhouse.de/

Austraße 369, 70376 Stuttgart

Tel: 0711 550422444

  • Kanadier
  • Drachenboot
  • Grill-Floß
  • SUP
  • Wasserschuhe
  • Event-Location

https://miet-boot.de/motorboot/sea-ray-190-spxe.html

  • Führerscheinpflichtige Motorboote, z.B. Sea Ray 190 SPXE

https://neckarboot.de/

Neckarhalde 11, 74074 Heilbronn

Neckaruferweg, 74348 Lauffen (Yachthafen)

Tel: +49 (7062) 91498 26

  • Speedo-Boote
  • BBQ-Donut
  • Tretboote

https://www.bootsverleih-monrepos.de

Monrepos 18, 71634 Ludwigsburg

Tel: 07141-32796

  • Ruderboot
  • Tretboot

Erlebnis-Bootsfahrten in Stuttgart

Der Neckar bietet viele Freizeitspaß-Möglichkeiten: Eigene Bootstouren, Wanderungen, Fahrradtouren, Erkundungen der mittelalterlichen Städte oder Erlebnis-Fahrten auf einem Passagierschiff.

Wenn Du das Bootfahren mal nicht selbst übernehmen möchtest, sondern einfach nur eine entspannte Fahrt mit Deiner Familie oder Deinen Freunden auf dem Wasser genießen möchtest, geht das natürlich. Und damit ist nicht nur eine klassische Touri-Sightseeing-Tour gemeint, sondern auch ein paar spannendere Erlebnis-Fahrten.

Karaoke Night auf dem Wasser

Der Anbieter für Bootsfahrten Käpt’n Neckar veranstaltet regelmäßig Karaoke-Nächte auf dem Schiff MS Wilhelma. Mit den richtigen Freunden wird aus dieser Karaoke-Fahrt sicher ein unvergesslicher Abend.

Motto-Partys und DJ-Nächte auf dem Boot

Der Veranstalter Käpt’n Neckar bietet neben den Sightseeing-Touren jede Menge Partys und Events auf seinen Booten an. Egal ob 80er, 90er, Schlager, Schlager, Rock’n’Roll oder Hip Hop: Hier findest Du sicher eine Party nach Deinem Musikgeschmack.

Was kostet Bootfahren in Stuttgart?

Um in Stuttgart Boote zu fahren, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wenn es Dir nicht so wichtig ist, selbst das Ruder in der Hand zu haben, kannst Du einfach ein Ticket für en Passagierboot buchen und Dich entspannt durch Stuttgart und die Umgebung fahren lassen. Dabei kannst Du mit rund 20€ bis 30€ pro Person rechnen – Kinder sind günstiger. Einige Event-Fahrten können auch teurer sein.

Wenn Du lieber selbst Bootfahren möchtest, kostet es etwas mehr – Besonders, wenn Du kein eigenes Boot besitzt. Du kannst Dir aber einer Bootsvermietung oder einem der zahlreichen Bootsverleihe Boote mieten. Der Preis hängt von der Anzahl der Personen, der Funktion der Boote und der Mietdauer ab, kann aber bei mehreren 100€ liegen – Zumindest für Motorboote. Boote wie Tretboot, Ruderboot und Kanu liegen in der Regel bei nur 20€-30€ pro Stunde.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1