Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Boot fahren Mainz: Die schönsten Bootstouren & Erlebnisse auf dem Wasser

Wenn Du Deinen Bootsführerschein in Mainz gemacht hast, bist Du in der besten Region, um den Führerschein in vollen Zügen zu genießen. Denn das Obere Mittelrheintal gilt als UNESCO Welterbe. Die Rheinstrecke zwischen Mainz und Bingen gehört dabei mit den zahlreichen Weinbergen, Winzerstädtchen und Burgen zu den schönsten Rheinabschnitten überhaupt. Wir haben einige Ideen für Dich zusammengesucht, wie Du Mainz, Wiesbaden und den Rest von Rheinland-Pfalz am besten mit dem Boot entdecken kannst.
Übersicht

Wo darf man in Mainz mit dem Boot fahren?

Rhein und Main sind uneingeschränkt mit dem Motorboot befahrbar. Für Boote mit mehr als 15 PS gilt dabei allerdings eine Pflicht für den Sportbootführerschein Binnen. Da der Rhein eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt hat und es einige tückische Stellen gibt (die Loreley-Sage hat einen Hintergrund), ist ein Sportbootführerschein aber auch bei Booten unter der 15-PS-Grenze zu empfehlen – Oder zumindest etwas Erfahrung an Bord.

Die schönsten Bootstouren in und um Frankfurt am Main

Das Mittelrheintal ist ein echtes Paradies. Du kannst eine der schönsten Regionen Deutschlands vom Rhein aus entdecken und all die Weinberge und Burgen bewundern. Und wenn Du Dich doch nach Stadttrubel sehnst, kannst Du die Bankenstadt Frankfurt am Main mit ihrer imposanten Skyline besuchen.

Mittelrhein-Tour zur Loreley bei St. Goar

Ab Mainz startest Du flussabwärts über den Rhein, vorbei an wunderschönen Naturabschnitten, malerischen Winzerdörfern, Weinbergen und zahlreichen alten Burgen. Bei Sankt Goarshausen erwartet Dich dann die bekannte Loreley-Statue und der Loreley Felsen. Ein beliebter Foto-Spot, aber auch eine gefährliche Stelle auf dem Rhein. Im Wasser gibt es einige Felsen und tückische Strömungen, also Vorsicht walten lassen.

Von der KD Deutsche Rheinschiffahrt AG und anderen Veranstaltern gibt es auch Ausflugsfahrten zur Loreley, falls Dir die Strecke ab Mainz zu lang ist.

Jet-Boot fahren auf dem Main

Dank viel Verkehr und jeder Menge Geschwindigkeitsbegrenzungen ist nichts mit Action auf dem Rhein – Hier sind eher entspannte Touren angesagt.

Wenn Du Geschwindigkeit und Action willst, musst Du Dich an die mit dem blauen Tafelzeichen E 22 gekennzeichneten Main-Abschnitte halten. Denn diese Bereiche sind für Jet-Boote freigegeben. Grundsätzlich darfst Du überall, wo Motorboote erlaubt sind, auch Jet-Boote fahren – allerdings nur mit klar erkennbarem Geradeaus-Kurs. Figuren, Kunststücke und hohe Geschwindigkeiten sind nur an bestimmten Stellen erlaubt.

Auf dem Main ist das zum Beispiel der Mainabschnitt bei Offenbach/Rumpenheim.

Das perfekte Boot für Deine Bootstour

Du hast den Bootsführerschein in Mainz in der Tasche, aber noch kein eigenes Boot, um den Rhein oder Main unsicher zu machen? In Mainz und Wiesbaden gibt es einige Bootsverleihe, bei denen Du sicher das richtige Boot für Deine nächste Fahrt findest.

Die meisten Bootsverleihe haben auch führerscheinfreie Boote im Angebot, oder bieten Charterfahrten mit Skipper an, sodass Du Dich entspannen kannst, während jemand anderes das Boot fährt.

https://www.spass-auf-dem-wasser.de/

65462 Ginsheim-Gustavsburg

  • führerscheinpflichtige und -freie Motorboote
  • Skippertraining
  • Veranstaltungen und geführte Motorboot-Touren

https://www.mietboot.com/

Victor-Hugo-Ufer 21, 55116 Mainz

Tel: 06131/279277

  • führerscheinpflichtige Motorboote
  • Skippertraining

https://www.mainfeeling.de/

Bachforellenweg 51, 60327 Frankfurt am Main

Tel: 069 46998108

  • Führerscheinpflichtige Motorboote

Main Charter Bootsverleih am Main

https://www.maincharter-frankfurt.de/

Hafen 15 Hafenviertel, 63067 Offenbach am Main

Tel: 01511 0579289

  • führerscheinpflichtige Motorboote mit und ohne Skipper
  • Führerscheinfreie Boote
  • Jetboote
  • Events auf dem Boot

https://www.rhein-erlebnisse.de/

Biebricher Str. 21, 65203 Wiesbaden

Tel: 0171 7805009

  • führerscheinpflichtige Motoryachten

https://www.skylineboating.de/

Im Hain 6, 65779 Kelkheim (Taunus)

Tel: 069 46994651 

  • Führerscheinfreie Motorboote (15 PS)

Event- und Erlebnis-Schiffstouren in Mainz und Wiesbaden

In Mainz und Wiesbaden gibt es zahlreiche Veranstalter wie die KD Deutsche Rheinschiffahrt AGoder die Primus Linie, die neben der klassischen Sightseeing-Tour oder Ausflugs-Tagesschifffahrt auch einige coole Events auf dem Schiff anbieten.

Das ist natürlich nicht damit zu vergleichen, selbst ein Boot zu steuern, aber es kann auch eine Menge Spaß machen.

Rhein in Flammen

“Rhein in Flammen” ist eine Eventreihe, bei der den ganzen Sommer lang an verschiedenen Locations am Mittelrhein professionelle Feuerwerke veranstaltet werden. Besonders eindrucksvoll ist das Spektakel natürlich vom Wasser aus. Wenn Du in Mainz oder der Umgebung lebst, hast Du sicher die Möglichkeit, das Feuerwerk mindestens einmal an Bord eines Schiffs zu beobachten.

Wenn Dir Passagierschiffe zu voll sind, kannst Du natürlich auch mit dem eigenen Boot zur entsprechenden Location fahren.

After-Work-Shipping

After Work Shipping bezeichnet die abendliche Rheinschifffahrt mit der Primus Linie. Sie findet an Wochentagen statt und bietet die perfekte Erholungspause zwischen zwei anstrengenden Arbeitstagen. Mit dem Schiff fahrt ihr abends über den Rhein, vorbei am Mainzer Dom, dem Biebricher Schloss bei Wiesbaden Biebrich, den Weinbergen und den hübschen Winzerdörfern im Abendlicht. Dabei legt ein DJ Musik auf und es wird getanzt, gelacht und gegessen.

Für ein wenig Abwechslung in der Arbeitswoche solltest Du die After Work Shipping Touren auf jeden Fall ausprobieren.

Was kostet eine Bootstour in Mainz?

Wie teuer Charterfahrten oder eine Schifffahrt auf dem Rhein und Main sind, hängt von vielen Faktoren ab: Wie viele Personen fahren mit, mietest Du das Boot privat oder fährst Du auf einem öffentlichen Passagierschiff, etc.

Die günstigsten Optionen in Mainz sind natürlich Tretboote, Ruderboote, Kajaks und SUP. In der Regel kannst Du mit 30€ pro Person rechnen. Auch Ausflugsfahrten mit der Deutsche Rheinschiffahrt AG oder der Primus Linie sind eine günstige
Option. Je länger die Fahrt dauert und je mehr Veranstaltung oder Verpflegung an Bord angeboten wird, desto teurer wird es.

Ein eigenes  Motorboot zu mieten, macht natürlich am meisten Spaß und gibt Dir jede Menge Freiheit. Hier musst Du aber wahrscheinlich mehrere 100€ in die Hand nehmen. Da
man ohnehin meistens mit Freunden oder Familienmitgliedern fährt, lohnt es sich, die Kosten unter allen Personen aufzuteilen.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1