Hol Dir 30€ Rabatt:

Nur bis zum 18. Januar

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Boot fahren Bielefeld: Erkunde die Region Ostwestfalen-Lippe

Jegliche Witze über die Existenz von Bielefeld, lassen wir mal aus, denn tatsächlich gibt es in der Stadt einiges zu sehen und entdecken! Aber wenn Du uns nicht glaubst, kannst Du Dich bei einer Tour mit dem Motorboot durch die Stadt selbst überzeugen! Egal ob Du Deinen Bootsführerschein gerade erst abgeschlossen hast, schon ewiger Seemann bist oder noch nicht dazugekommen bist - wir haben zahlreiche Ideen und Tipps für Dich und Deinen Aufenthalt in Bielefeld und Umgebung! Von Bootsverleih bis zu den schönsten Bootstouren ist alles dabei!
Übersicht

Wo darf man in Bielefeld Motorboot fahren?

Wusstest Du, dass Bielefeld über 88 Bäche besitzt? Auf diesen kannst Du zwar nicht Motorboot fahren, aber es ist dennoch eine beachtliche Anzahl! Wenn Du aber aufs Wasser möchtest, dann musst Du zur Ems, Lippe oder dem Mittellandkanal.

Damit Du auf der Ems, Lippe und dem Mittellandkanal fahren darfst, benötigst Du keinen Bootsführerschein Binnen, solange Dein Boot unter 15 PS und 20 Metern Länge liegt.

Auch Seen gibt es einige um Bielefeld wie den Lippesee. Auf dem Lippesee sind neben Tretbooten und Ruderboote auch Segelboote erlaubt, aber aus Naturschutzgründen keine Motorboote.

Die schönsten Bootstouren in Bielefeld

In und um Bielefeld herum gibt es viele schöne Orte, die Du mit dem Motorboot oder anderen Booten erkunden kannst. Such Dir einfach den passenden Bootsverleih in der Nähe aus und schon kann es als Kapitän Deines eigenen Boots losgehen!

Erkundung des Hücker Moors

Zugegeben, das Moor befindet sich nicht direkt in Bielefeld, sondern knapp 30 Minuten Autofahrt entfernt, aber der Ausflug dorthin lohnt sich!

Das Moor ist ein Naturschutzgebiet, dass Du per Boot erkunden kannst. Lasse die einzigartige Moorlandschaften auf Dich wirken und beobachte verschiedenste Wasservögel in ihrem natürlichen Lebensraum. Die Bootstour inmitten der Natur ist eine großartige Möglichkeit, mehr über die verschiedenen Arten von Pflanzen und Tieren im Moor zu lernen.

Segeln am Lippesee

Der Lippesee ist ebenfalls etwas Autofahrt entfernt und liegt bei Paderborn, aber die Fahrt zum Badesee lohnt sich! Solltest Du ein Fan vom Segeln sein oder möchtest erste Erfahrung auf einem der Segelboote sammeln, dann bist Du hier richtig!

Direkt am See gibt es sogar eine Segelschule, sodass Du die richtigen Techniken direkt vor Ort erlernen kannst. Bist Du schon erfahrener Segler, ist der Lippesee das perfekte Gewässer in der Nähe von Bielefeld für Dich, um Dein Hobby auszuüben!

Auch für anderen Wassersport eignet sich der Lippesee hervorragend wie zum Beispiel SUP oder mit dem Tretboot, Kanus oder Kajak! Vor allem in Gruppen macht der Besuch vom See besonders viel Spaß!

Entlang der Ems

Für eine unvergessliche Bootstour solltest Du auf jeden Fall einmal auf der Ems gefahren sein. Umgeben von wunderschönen Naturlandschaften kannst Du einfach die Seele baumeln lassen und Dir eine Auszeit gönnen.

Solltest Du gerne angeln, ist die Ems ein gutes Gewässer dafür, denn das Angeln ist erlaubt und es gibt einiges an Fischen, die sich im Wasser tummeln!

Kurs auf den Teutoburger Wald

Einer der schönsten Wälder in Deutschland ist der Teutoburger Wald, den Du über die Weser und den Mittellandkanal erreichen kannst. Abseits von Menschen kannst Du vollkommen entspannen und dabei die Landschaft des Waldes vom Wasser aus entdecken.

Als Dreh- und Angelpunkt der Schifffahrt beim Teutoburger Wald gilt Minden. Von hier aus kannst Du ohne Probleme zum Wald gelangen oder Du erkundest die hübsche Stadt selbst!

Das passende Boot finden!

Egal ob mit oder ohne Sportbootführerschein, das passende Boot wird sich für Dich finden! Bei den verschiedenen Bootsverleihen erhältst Du in der Regel eine kurze Einweisung sowie Informationen zum Boot und zum Gewässer auf dem Du fährst.

Solltest Du Deine Ausbildung für den SBF Binnen schon abgeschlossen haben, wird Dir vieles schon bekannt vorkommen, aber ein Auffrischen der Informationen schadet nie!

Um Dir Deine Suche nach einem Bootsverleih zu vereinfachen, haben wir schon einige für Dich herausgesucht, sodass Du nur noch eines der Boote auswählen musst und seine Verfügung auf der Website prüfen kannst!

https://owl-boot.de/

Langustenweg 8, 33792 Bielefeld

  • führerscheinpflichtiges Motorboot

https://segelschule-lippesee.de/

Sennelagerstraße 66, 33106 Paderborn

  • Segelboote
  • Segelschule

Wie teuer ist eine Bootstour in Bielefeld?

Die Rundfahrten und Bootstouren in Bielefeld sorgen für viele tolle Erlebnisse und sind vor allem in der Gruppe super Aktivitäten.

Tretboote, Kanus, SUP, Ruderboote und ähnliches sind die günstigsten Möglichkeiten Bielefelder Seen und Flüsse mit dem Boot zu erkunden und liegen preislich bei meist 5 bis 10 € je nach Dauer der Fahrt.

Die Bootsvermietung bei einem Bootsverleih erfreut sich auch an großer Beliebtheit, ist aber dementsprechend teurer. Je nach Art des Boots und Dauer beläuft sich der Preis meistens auf mehrere 100 €.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1
cropped-Icon-1-1.png
Prüfungsgebühren

Für die Prüfung Deiner Fähigkeiten wird eine Prüfungsgebühr vom  zuständigen Prüfungsausschuss erhoben.

Es fallen folgende Gebühren an:
SBF See Einzeln 147,31 €
SBF Binnen Einzeln 129,71 €
SBF See und Binnen 177,54 €

Die zusätzlichen Kosten für die Prüfungsfahrt übernehmen wir für Dich. Dies beinhaltet die Bereitstellung eines Bootes und eines Fahrlehrers. Du erhältst von uns rechtzeitig vor Deiner Prüfung nochmals Informationen bezüglich der Prüfungsgebühren.

cropped-Icon-1.png
Willkommen bei Bootsschule1